Home / Heizstrahler / Terrassenheizstrahler

Terrassenheizstrahler

TerrassenheizstrahlerEine Wohnung mit Balkon und ein Haus mit Terrasse, sind für viele Deutschen der optimale Ort, um nach dem Feierabend, am Wochenende oder für ein paar Urlaubstage zu entspannen. Dabei ist die Freude auf dem eigenen Freiraum wetterabhängig. Gegen Regen bieten Zelte, Pavillons und geeignete Schirme Schutz doch gegen eisige Kälte ist oft keine Lösung vorhanden.

Dabei kann es so einfach sein. Terrassenheizstrahler bieten für viele Möglichkeiten die optimale Lösung, um auch an kalten Tagen eine angenehme Zeit im freien Verbringen zu können, ohne sich zu dick einpacken zu müssen. Das ganze Jahr grillen, auch wenn andere bibbern oder das Zelt im freien auf eine angenehme Temperatur bringen, viele Bauweisen und Hersteller bieten Abwechslung auf dem Markt.

AngebotBestseller Nr. 1
AngebotBestseller Nr. 2
 Vulano TerrassenfeuerFlammenheizer EdelstahlECOline Terrassenheizer
FotoVulano TerrassenfeuerFlammenheizer aus EdelstahlTerrassenheizer Ecoline
Abmessungen187 x 52 x 52 cm222 x 76 cm210 x 61 x 42 cm
Gewicht20,00 kg21,50 kg28,50 kg
Leistung11,00 kW9,00 kW4,00 kW
Brenndauer ca.14 Stunden15 Stunden35 Stunden

Angenehme Temperaturen mit dem Heizstrahler

Ein Heizstrahler nutzt Gas oder Elektrizität dafür, Wärme zu gewinnen. Diese wird nicht gespeichert, sondern direkt abgestrahlt. Der Heizstrahler kann dadurch genutzt werden, um auch im Winter oder an kühlen Frühlings und Herbsttagen Zeit im Freien zu verbringen. Die abgestrahlte Wärmeenergie wird vom Körper aufgenommen. Dadurch kann auf die ein oder andere Schicht Kleidung verzichtet werden.

Terrassenstrahler eignen sich hervorragend für alle, die gern viel Zeit auf dem Balkon oder der Terrasse verbringen. Egal ob am Grill, auf ein leckeres Getränk beim eigenen Public Viewing oder um einfach so zu entspannen. Die gesellige Runde kann so ins Freie verlagert werden.

Der beste Ort für den Strahler

Der Heizstrahler sollte nie mit einem Tuch oder vergleichbaren Dingen abgehängt oder im Heizmodus an eine Wand gerichtet werden. Die resultierende Hitze in unmittelbarer Nähe ist dafür zu hoch. Je nach Heizstrahler sind unterschiedliche Stufen verfügbar. Dadurch sind viele Modelle auch gut für einen kleinen Balkon, eine kleine Terrasse sowie oder für die Verwendung in einem kleinen Zelt. Die Angaben des Herstellers müssen dabei beachtet werden. Besonders geeignet ist die Verwendung im Garten.

Was passiert im Terrassenheizstrahler?

Rattan TerrassenheizstrahlerDie Funktionsweise des Heizstrahlers kann mit der eines Ofens verglichen werden. In einem Ofen wird aus einem Feststoff Energie gewonnen. Diese Energie wird vom Ofen aufgenommen, der sie dann nach und nach in Form von Wärme an die Umgebung abgibt. Zum Heizstrahler gibt es in der Funktionsweise kleine Unterschiede: Der Terrassenheizer dient kaum als Wärmespeicher. Das Gerät kann sich an einigen Stellen aufheizen, diese speichern die Energie allerdings nicht lange. Sobald keine Energie mehr in Wärme umgewandelt wird, kühlen die Terrassenheizstrahler ab.

Verbraucht werden dabei Rohstoffe wie Propan-, Butangas oder Elektrizität. Für Gasheizstrahler müssen die Gasflaschen entsprechend geladen werden. Gute Hersteller geben die Brenndauer je nach Flaschengröße an. Es ist wichtig, wie effektiv der Heizstrahler die Energie des Gases oder die, aus der Steckdose umsetzen kann. Bei vielen Modellen wird auch der elektrische Verbrauch auf eine entsprechende Laufzeit mit angegeben.

Betrieb, Pflege und Wartung der Terrassenheizstrahler

Die Handhabung der Terrassenheizstrahler ist einfach. Elektronisch betriebene Heizstrahler werden über ein Kabel mit dem Stromnetz oder einem Generator verbunden. Bei gasbetriebenen Strahlern muss eine Gasflasche befestigt werden. Sind die Terrassenheizstrahler mit Energie versorgt, wird das Gerät mit einem An/Aus Schalter oder einem Drehregler in Betrieb genommen. Bei den meisten modernen Geräten kann auch die Intensität eingestellt werden. Dadurch kann der Energieaufwand optimal auf den zu beheizenden Raum angepasst werden.

Die Heizer sind sehr pflegeleicht. Die Reinigung mit einem Tuch, im abgekühlten Zustand, befreit es von Staub und Schmutz, der im freien gewöhnlich anfällt. Die Terrassenheizstrahler sollten nicht nass oder mit Reinigern gesäubert werden, sofern es nicht explizit in der Anleitung des Gerätes steht. Die Heizstrahler sollten vor Regen und anderen äußeren Einflüssen geschützt werden und außerhalb der Betriebszeit geschützt gelagert werden. Viel praktisches Zubehör, wie Taschen, Hüllen und andere Utensilien sorgen für eine minimale Korrosion und somit für eine lange Benutzungsdauer des Heizstrahlers.

Bei Gasheizstrahlern sollten einige Kleinteile nach den angegebenen Laufzeiten ersetzt werden, da unkontrolliert austretendes Gas eine große Gefahrenquelle ist.

Betroffen sind alle Teile, welche Gummi, Kautschuk oder eine Ventil- und Sicherheitsfunktionen erfüllen. Ob Druckregler, Bruchsicherung für den Schlauch oder andere. Elektroheizstrahler sind pflegeleichter, da kein großes Risiko ausgeht. Die Kabel und Verbindungen sollten dennoch gelegentlich auf Schäden geprüft werden. Elektronisch betriebene Geräte müssen geschützt und trocken gelagert werden.

Die Leistung elektronische Heizstrahler bewegt sich im Bereich von 600 und 2.000 Watt pro Lampe. Mit einer Leistung von 2000 Watt und 2 Lampen, können Objekte in einer Entfernung von bis zu 5 Metern mit Infrarot bedient werden. Eine 11 Kg Gasflasche sorgt für ca. 70 Stunden Laufzeit, je nach Intensität der Flamme. Besonders sinnvoll sind kombinierte Versionen, da so die Leistung und die unterschiedlichen Arten der Wärmeversorgung optimal gemeinsam genutzt werden können und die kombinierte Methode vor allem bei großen Flächen für eine optimale Beheizung sorgt.

AngebotBestseller Nr. 1

Kritik an den Strahlern

Einige Kritiker werfen den Besitzern von Heizstrahlern vor, die Umwelt zu schädigen. Dabei entspricht die Laufzeit der Heizstrahler nicht der Laufzeit einer Lampe zu Hause. Weiterhin führt die moderne Technik und das Knowhow der Hersteller zu immer günstigeren Nutzungsmerkmalen der Terrassenheizer. Alle Fans der Strahler können beruhigt werden: Gas wird oft direkt an den Förderungsstellen verbrannt und ist, nachhaltiger als viele andere Energiequellen. Schließlich bringt auch der Gasantrieb an Kraftfahrzeugen eine enorme Ersparnis ein. Wer kritisch denkt und nachhaltigen Strom bezieht, greift außerdem auf nachhaltige Ressourcen zurück. Heizstrahler können bei sehr langen oder regelmäßigen Eisätzen kostenintensiv sein, stellen allerdings keine Klimakiller dar.

Pro und Kontra – Terrassenheizstrahler

Was für die Terrassenheizstrahler spricht:

  • angenehme Temperatur auf Balkon, im Garten und auf Terrassen, auch bei kühlen Temperaturen
  • Verlängerung der Biergartensaison
  • einfache Handhabung
  • immer günstiger im Betrieb

Was gegen Terrassenheizstrahler spricht:

  • bei längerem Betrieb können die Strahler preislich recht intensiv werden

Hersteller, denen man vertrauen kann

Enders Heizstrahler
Enders Heizstrahler

Um Terrassenheizstrahler zu testen, werden verschiedene Tests durchgeführt. Um auf dem deutschen Markt zum Verkauf zugelassen zu werden, unterlaufen die Terrassenheizstrahler einem TÜV Test. Im TÜV Test wird die allgemeine Betriebssicherheit des Gerätes festgestellt. Für den Test, welcher Heizstrahler am besten auf die eigene Terrasse passt, sind auch andere Kategorien bedeutend. Getestet werden die Terrassenheizstrahler auf eine entsprechende Qualität in der Fertigung.

Alle Materialien, aus denen Gehäuse und andere Bestandteile gefertigt sind, wie zum Beispiel Stahl oder Edelstahl, sollten rostfrei und robust sein. Auch die bereits angesprochenen Kontakte und Bauteile zur Sicherheit sollten regelmäßig geprüft werden. Was für den Test sonst zählt, ist , wie einfach der Terrassenstrahler in Betrieb genommen werden und benutzt werden kann. Auch das Preis-Leistungsverhältnis spielt eine besondere Rolle.

Enders

Seit den 50ern ist die Marke Enders aus dem Sauerland bei allen bekannt, die gern eine feurige Zeit verbringen. Das Unternehmen begann mit Campinggaskochern und hat das Feld der Heizstrahler aus Edelstahl als deutsches Qualitätsunternehmen stark vorangetrieben. Kaum ein Hersteller ist so vielseitig und kombiniert elektronische und gasbetriebene Modelle.

Euromac

Euromac ist ein Hersteller, welcher mit Gas und Elektrizität für Hitze auf Terrassen sorgt. Ob Heizlüfter für drinnen, einfache Halogen Heizstrahler aus Edelstahl, aufwändiger Terrassenheizstrahler oder Konvektorheizung,

homcom

Homcom hat neben einem breiten Angebot an Gartenbedarf auch Heizstrahler im Angebot. Mit dem Anbieter kann die komplette Terrasse oder auch der gesamte Garten eingerichtet werden. Neben Kehrmaschinen, Pavillon, Gartenmöbeln und Privatgewächshäusern, sind auch Heizstrahler und Zubehör im Sortiment des Ausstatters.

Landmann

Auch Landmann ist auf einem anderen Sektor bereits sehr erfolgreich. Die Marke wird von vielen mit der Zubereitung von Speisen im Freien verbunden: Landmann produziert Grills und Gasbräter aus Stahl. Um das Grillen noch luxuriöser zu gestalten und auch alle Jahreszeiten auszudehnen, brachte der Hersteller günstige und gute Heizstrahler mit Infrarot und auch den klassischen Heizpilz auf den Markt.

Traedgard

Besonders im Norden von Schweden kann es manchmal sehr kalt sein. Das „Schwedenfeuer“ ist eine bekannte Möglichkeit, Holz effektiv für ein Feuer zu nutzen und die Brenndauer so weit wie möglich auszudehnen. Traedgard aus Schweden produziert sparsame und robuste Lösungen aus dem Bereich der Heizstrahler. Die Schweden überzeugen durch schicken Minimalismus und hochwertig verarbeiteten Edelstahl, ob Heizpilz oder Strahler.

Fazit

Viele deutsche und europäische Hersteller produzieren qualitativ hochwertige und sparsame Terrassenheizstrahler. Mit den Terrassenheizstrahler ist das ganze Jahr Grillsaison. Trotz klirrender Kälte angenehme Temperaturen auf dem Grundstück, der Traum eines jeden Grillfans. Durch moderne Herstellung und neue Technik, wird auch der Einkauf immer günstiger und die Pflege und Wartung ein Kinderspiel. Terrassenstrahler eignen sich auch als Geschenk für einen Einzug oder zu anderen Anlässen – das ganze Jahr draußen genießen, mit Terrassenheizstrahlern!

AngebotBestseller Nr. 1
AngebotBestseller Nr. 2
Bestseller Nr. 5
veito Aero S Elektro-Infrarot-Heizstrahler | Karbon (Carbon) | Terrassenstrahler | Wärmestrahler | 2500 Watt | elektrisch | mit Fernbedienung | IP44 | Infrarotheizstrahler dimmbar | Terassenstrahler
  • Infrarotheizung - deckenstrahler mit 4 Heizstufen; 2500 Watt; Carbon Heiztechnik der optimale...
  • Kein Staubaufwirbelung wie bei einem Heizlüfter, somit ideal für Allergiker; kein Vorheizen,...
  • Einzigartiges und flaches Design; robustes Aluminium-Gehäuse; IP44 - Spritzwassergeschützt;...
Heizstrahler Fachshop

Check Also

Gasheizstrahler

Gasheizstrahler

Viele Menschen nutzen ihre Terrasse gerne als Erweiterung des Wohnraums und als Aufenthaltsraum. Besonders in …